DRG Update 2023 - Was ändert sich?
- Informationen aus erster Hand -

Themenschwerpunkte
  • Die Änderungen im aG-DRG System 2023 - erläutert vom InEK Experten

  • Kodierung und Abrechnung - alte und neue Probleme aus MD-Sicht

  • Strukturprüfungen, die neue PrüfvV, Prüfquoten, Strafzahlungen, Erörterungsverfahren

  • DRGs 2023: Konsequenzen für die Anwender

  • Fallpauschalenkatalog 2023

  • Neuerungen ICD-10-GM Version 2023, OPS Version 2023, DKR 2023

  • Konsequenzen und Potenziale durch die anstehenden Änderungen im Katalog für ambulantes Operieren (AOP-Katalog)

  • Was Sie für eine optimierte Dokumentation, Kodierung und Abrechnung 2023 wissen müssen.

  • Auswirkungen der Änderungen 2023 für die Kliniken

  • Sowie weitere aktuelle Themen

Zielgruppen

Mitarbeiter/innen aus dem ärztlichen Dienst, Medizincontrolling, Kodierung, Casemanagement, Verwaltung, Patientenabrechnung, Patienten- und Leistungsmanagement, Geschäftsleitung, kaufmännische Leitung, sowie DRG-Beauftragte, Kodierfachkräfte, Dokumentationsassistenten/innen und Kostenträgern (DRG-Kenntnisse sind erforderlich).

Fortbildungspunkte (CME-Punkte) für Ärzte werden bei der entsprechenden Landesärztekammer beantragt.

Ihr Nutzen
  • Informationen über alle wesentlichen Änderungen aus erster Hand

  • Durch Diskussion der InEK-, MD- und Klinikperspektive aktive Vorbereitung auf die Herausforderungen im nächsten Jahr

  • Praxisorientierte Tipps für die Umsetzung der Neuerungen in Dokumentation, Kodierung und Abrechnung, Auswirkungen auf das Krankenhausbudget und die Leistungsplanung

  • Gelegenheit für Ihre Fragen

  • Ausführliche Unterlagen

Referenten
  • Christian Jacobs, Arzt, Abteilungsleiter Medizin, Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK GmbH), Siegburg

  • Dr. med. Wolfgang Neber, M. A., Leiter Region Nord Krankenhaus, MD Bayern, Würzburg

  • Dr. med. Erwin Horndasch, Internist, Notfallmedizin, Ärztliches QM, Medizincontroller, Risikomanagement, Sprecher Gutachtergruppe DGfM, Leiter Medizincontrolling DIAKONEO Kliniken Neuendettelsau & Schwabach

 Aktuelle Termine

Online (Zoom) - 08.12.2022

Kurs-Nr. K-22-047/ Freie Plätze

Online (Zoom) - 15.12.2022

Kurs-Nr. K-22-048/ Freie Plätze

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl an Plätzen begrenzt ist.

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr 

Teilnahmegebühren

€ 390,- zzgl. MwSt. je Teilnehmer/in

Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling (DGfM) erhalten einen Nachlass von 50%.

Leistungen

Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung

Buchung per Fax und online